140x140

Most & Saft

Darauf wurde beim Kuglbauer immer schon viel wert gelegt. Rund um unseren Hof prägen noch wunderschöne alte Obstbäume die Landschaft. In mühevoller Handarbeit wird aus unseren Äpfel und Birnen, die für das Kremstal typische Landessäure sowie diverse Säfte, hergestellt. Dank unseres alten Kellers kann der Most naturbelassen reifen und seine unverfälschte Qualität halten.

140x140

Familie Bischof

Schürzendorf 13 , 4550 Kremsmünster
Telefon/Fax: (07583) 7142
bischof@kuglbauer.at

So kommen Sie zu uns »

140x140

Öffnungszeiten 2018

Öffnungszeiten Donnerstags ab 16:00 Uhr geöffnet (von April bis Oktober, letzter offener Tag 25 Oktober) und zusätzlich Gruppen nach Vereinbarung


Räumlichkeiten.

Unser Hofstadel mit Tennenbar bietet Platz für 60 Personen für Familien- oder Firmenfeiern, Busse und Wandergruppen. Bei Schönwetter decken wir Ihren Tisch gerne im Freien.


Mehr zum Hof.

Wir begannen im Jänner 2016 unseren Betrieb auf biologische Wirtschaft umzustellen. Im Zuge dessen bauten wir einen Entenstall für 3000 Bio-Mastenten.

Unsere Bio Schweine.

Auf unserem Hof werden auch jene Bio-Mastschweine gehalten, die wir für die Vermarktung in unserer Mostschänke weiterverarbeiten.


So kommen Sie zu uns.

Beim Schloss Kremsegg verlassen Sie die Bundestraße und folgen dem Wegweiser »Kuglbauer«. Nach ca. 800 Meter rechts abbiegen, nach 2 Kilometer kommen Sie in ein kleines Dorf mit drei Höfen. Beim rechten Hof sind Sie richtig.


Ausflugsziele.

Ganz in der Nähe befindet sich das Stift Kremsmünster mit dem Tassilo-Kelch und der Sternwarte, das Schloss Kremsegg mit dem Musikinstrumenten-Museum und der »Baum mitten in der Welt« mit einem grandiosem Panoramablick. In der Nähe liegt auch der Tempetal-Weg, ein idyllischer Wanderweg mit einer Gehzeit von ca. 2 Stunden.